Prof. Dr. Matthias Hartmann

Professor für Betriebswirtschaft

 

Forschungsschwerpunkte

  • Industrie 4.0
  • Cyber Security
  • IT Management
  • Lean Management
  • Strategie und Geschäftsentwicklung
 

EFRE-Projekt: Digital Value Anwendungszentrum

 

Kooperationsforschungsprojekte

HTW-Forschungsprojekte:
  • Empirische Studie zu eManufacturing in der deutschen Industrie in Zusammenarbeit mit 30 Unternehmen (2002)
  • Logistik-Benchmarking in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen der Entsorgungslogistik (2005)
  • Identifikation von Top-Clustern für ein Logistik-Benchmarking mit einem Unternehmen der Entsorgungslogistik (2005)
  • Gründungsplanung der DIT GmbH (2006-2007)
  • Konzeption für ein Prozessmanagement bei einer Messegesellschaft (2013)
  • Prozessmanagement bei einer Messegesellschaft (2014)
  • IT Strategie und Architekturmanagement bei einer Messegesellschaft (2014)
  • IT Security Scan, Assessment, Portfolio und Roadmap beim Betreiber einer kritischen Infrastruktur (2015)
  • EFRE-Projekt: Digital Value Anwendungszentrum (2016-2020)
  • AppRadar für Handwerksbetriebe (2019-2020)
  • Digital Entrepreneurship (2019-2021)

Themen von Kooperationsforschungsprojekten:
CEO-Services (Strategische Positionierung und Zieldefinition)
  • Analogien militärischer und unternehmerischer Strategien und Taktiken
  • Erfolgsfaktoren von Geschäftsstrategien
  • Identifikation von Optimierungspotentialen

COO-Services (Operations und Supply Chain Management)
  • Web-basierte Berichtssysteme für Konzern- und Beteiligungsmanagement
  • E-Manufacturing und E-Collaboration in der Automobil- und Luftfahrtindustrie
  • Kennzahlenbasiertes Controlling mit Projektportalen

CTO-Services (Strategisches Technologie- und FuE-Management)
  • Marktstrategien für HighTech-Unternehmen
  • Effizienzverbesserung in FuE-Einheiten
  • Technologieportfolio, Technologiebilanzierung, Technologiekostenanalyse

CIO-Services (Strategisches Informationsmanagement)
  • IT-Service-Strategien und Entscheidungskriterien für IT-Outsourcing
  • Effizienzsteigerung mit IT-Architekturen
  • EAI für ERP, SCM, CRM, E-Procurement und Marktplätze
 

Promotionen / Doktoranden

Abgeschlossene Promotionsverfahren:
  • Herr Diplom-Kaufmann (Univ) Dr. rer. pol. Michael Jahn:
    Die zukunftsorientierte Beurteilung der Bonität von Firmenkunden durch deutsche Banken anhand der Kriterien Forschung & Entwicklung und Technologiemanagement, Dissertation an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig, 2000
  • Herr Diplom-Kaufmann (FH) Dr. rer. pol. Bastian Halecker:
    New Perspective and Insights on Business Model Innovation using Systems Thinking and Action Case Studies, Dissertation an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam, 2016

Seite aktualisiert am :